Java
 
Die kostenfreie kommerzielle Nutzung von Java, für Versionen ab Java 11, wurde von Oracle eingestellt.
Neue Java-Versionen erscheinen zukünftig halbjählich.
Updates für Java 8, welche nach Januar 2019 erscheinen, sind ebenfalls für die kommerzielle Nutzung kostenpflichtig, das letzte frei verfügbare Update, ist Java 8 201/202.
Verwenden Sie für unsere Software also maximal Java 8 201/202 und deaktivieren Sie im Browser das Java-Plugin, wenn Sie Java 8 installiert haben und keine sonstigen Java-Anwendungen verwenden, welche das Browser-Plugin benötigen.
Weiterhin frei verfügbar ist OpenJDK, welches allerdings kein Installations- programm und keine Update-Funktion bietet.
 
Internetdienstleistungen
 

Perform ist in der Lage umfangreiche Dienstleistungen rund ums Internet anzubieten. Falls Sie sich mit dem Thema einer Präsenz, eines Shops, einer Anzeigenbörse oder anderer Internetanwendungen beschäftigen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 
OpenSUSE - Auf 42 folgt 15
 
Die Linux-Distribution OpenSUSE führt ein neues Versionsschema ein und synchronisiert zukünftig den Versionsstand mit SUSE Linux Enterprise, auf OpenSUSE 42.x wird deshalb OpenSUSE 15.x folgen.